Ildikó von Kürthy: „Schreiben ist mindestens so spannend wie Lesen“

Mit knapp acht Millionen verkaufter Bücher ist Ildikó von Kürthy eine der erfolgreichsten deutschen Schriftstellerinnen. Am 29. Mai 2024 stellt die 55-Jährige in Bochum und am 2. Juni 2024 in Bonn ihren neuen Roman „Eine halbe Ewigkeit“ vor. Tickets können Sie zum Vorzugspreis im S-Ticketservice des S-Quin-Portals bestellen. Im Interview spricht die Journalistin und Bestsellerautorin über ihren neuen Roman, Inspirationsquellen und was sie glücklich macht.

Interview: Pamela Kapfenstein

S-Quin: Mit „Mondscheintarif“ gelang Ihnen 1999 der Durchbruch als Buchautorin. In Ihrem neuen Roman „Eine halbe Ewigkeit“ gibt es nun ein Wiedersehen mit der Protagonistin Cora Hübsch. Was hat Sie dazu inspiriert, nach 25 Jahren eine Fortsetzung zu schreiben?
Ildikó von Kürthy: Ich bin mittlerweile in einem Alter, in dem es mich sehr interessiert, was nach dem Happy End geschieht. Wie gehen Liebesgeschichten weiter, wenn sie sich im Alltag behaupten müssen? Ich wollte wissen, wie es Cora Hübsch ergangen ist, und so habe ich die Geschichte weitererzählt.

S-Quin: Mit „Die Show zum Buch“ sind Sie im April im Kolosseum in Lübeck zu sehen. Was genau erwartet das Publikum?
Von Kürthy: Es ist wirklich eine Show, keine Lesung. Zusammen mit einer prominenten Begleiterin spielen und lesen wir Szenen aus dem Buch, wir singen, tanzen – und meinem rheinländischen Gemüt entsprechend, verkleide ich mich auch jedes Mal. Es ist ein großer Spaß und eine wunderbare Begegnung mit meinen Leserinnen!

S-Quin: Wie sind Sie zum Schreiben gekommen?
Von Kürthy: Ich kann nichts anderes.

S-Quin: Woher nehmen Sie die Ideen für Ihre Romane? Was inspiriert Sie?
Von Kürthy: Das Leben inspiriert mich. Wie es voranschreitet, wie es sich verändert, wie sich Prioritäten verschieben. Ich schaue mich um und schreibe auf, was ich sehe und denke. Ich schweife nie in die Ferne. Meine Abenteuer geschehen stets in unmittelbarer Nähe.

S-Quin: Wie konkret ist eine Geschichte, wenn Sie mit dem Schreiben beginnen? Wissen Sie zum Beispiel das Ende im Voraus oder entwickelt sich vieles erst im Schreibprozess?
Von Kürthy: Das Schöne am Schreiben ist, dass sich die Handlung erst während des Prozesses entfaltet. Oft bin ich selbst überrascht, welche Wendungen der Roman für mich bereithält. Schreiben ist mindestens so spannend wie Lesen.

S-Quin: Welches Ihrer Werke liegt Ihnen besonders am Herzen und warum?
Von Kürthy: Mein kleiner, tapferer „Mondscheintarif“ wird natürlich stets mein besonderstes Buch sein. Es war das erste, und es hat mein Leben verändert.

S-Quin: Haben Sie schon Ideen für den nächsten Roman?
Von Kürthy: Wie immer, wenn ich gerade einen Roman fertiggestellt habe, denke ich, dass mir nie wieder etwas einfallen wird. Richtige Frage zur falschen Zeit.

S-Quin: Was macht Sie glücklich?
Von Kürthy: Abendessen mit meiner Familie, am Strand spazieren mit meinen Freundinnen, die Hand meines Mannes halten, allein einen Tag im Freibad verbringen.

S-Quin: Was wollten Sie schon immer machen?
Von Kürthy: Drei Monate in einer fremden Stadt leben.

S-Quin: Worauf können Sie nicht verzichten?
Von Kürthy: Parmesan, Schokolade, Freundschaft und Liebe.

Foto: Sonja Tobias

Vorteile aktuell

Mit S-Quin sind Sie in Notfällen nie allein

Das Mehrwertkonto der Sparkasse Neuss enthält zahlreiche praktische Leistungen, die gerade in Notfallsituationen wichtig werden können. Wie zum Beispiel die 24-Stunden-Notfall-Hotline und der Türöffnungs-Notdienst. Sie...

Rumpelstilzchen zu Gast bei den Märchenspielen Zons

In diesem Jahr wird das Märchen „Rumpelstilzchen“ bei den Märchenspielen Zons aufgeführt. Wie jedes Jahr gibt es wieder eine Veranstaltung, für die Kunden der...

Der Freizeitpark Walibi Holland lockt mit 35 Prozent S-Cashback

S-Cashback gibt es nicht nur in Deutschland – auch jenseits der Landesgrenzen können S-Quin-Kunden bei Partnerunternehmen profitieren. So zum Beispiel beim neuen Partner Walibi...

Mama ist die Beste! 

Am 12. Mai ist Muttertag – eine wunderbare Gelegenheit für kleine Geschenke und liebevolle Gesten. Im Kreis Neuss gibt es zahlreiche Geschäfte, in denen...

KERNenergie: Ran an die Nüsse

Gesunde Ernährung ist im Alltag ist das oft nicht so einfach. Nüsse und Kerne sind eine gesunde, leckere Alternative zu Schokoriegeln und Gummibärchen. Gute...
Google search engine